Reparieren statt wegschmeißen

Reparieren statt wegschmeißen: Gut für die Umwelt. Gut für Sie.

Nachhaltiges Licht

Leuchten machen nur einen kleinen Teil des gesamten Aufkommens aus. Dennoch gilt für die Reduktion des Elektroschrotts im Sinne des nachhaltigen Wirtschaftens: Jedes elektronische Teil, das nicht weggeworfen, sondern repariert wird, zählt. Und jedes defekte Teil, das recycelt werden kann oder aus recycelten Materialien besteht, hilft dabei die Umwelt zu schonen.

Über 80% der SLV Leuchten, lassen sich schon heute durch fachlich geschulte Hände reparieren. Damit folgt SLV den Vorgaben der Ökodesign- und Energieeffizienz-Richtlinien der Europäischen Union und trägt zur Reduktion des Elektro-Schrotts bei.

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie unsere Leuchten umweltschonend reparieren können, wenden Sie sich gerne an unseren technischen Kundenservice unter [email protected] oder unter der Telefonnummer 02451 4833 600.

NUMINOS® – Das Down- und Spotlight-System

Was Reparierbarkeit und nachhaltige Produktgestaltung bedeutet, zeigt die neue SLV NUMINOS® Serie besonders gut: Das frei konfigurierbare Leuchtensystem bietet tausende Möglichkeiten für unterschiedlichste Projekte und ist damit das perfekte System für Lichtplaner, Architekten und Elektriker.

Damit ist NUMINOS® nicht nur ein optimales Spot- und Downlight-System, wenn es um Projektplanung und Verwirklichung geht, sondern durch die intelligente Bauweise auch nachhaltig konzipiert und damit ein Leuchtensystem mit einer außerordentlich langen Lebenserwartung.

Nachhaltigkeit bei SLV

Die Reparierbarkeit der Leuchten ist nur ein Baustein innerhalb der Nachhaltigkeitsstrategie von SLV. Unser Ziel ist Nachhaltigkeit in unserer gesamten Wertschöpfungskette umzusetzen. Was das für uns bedeutet erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Vorgang wird geladen
Bitte warten...